Elternlos-Forum
Eine Lichtung, auf der man verweilen, sich finden und austauschen kann.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Meine Eltern haben sich schon im Jahre 1987 umgebracht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Elternlos durch Suizid
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Gibt eine Ende der Trauer
Ich habe es noch nicht gefunden
77%
 77%  [ 7 ]
Werde ich mit dem Schmerz irgendwann leben
22%
 22%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 9

Autor Nachricht
iser



Anmeldedatum: 03.03.2005
Beiträge: 312

BeitragVerfasst am: 03.03.2005, 21:04    Titel: Meine Eltern haben sich schon im Jahre 1987 umgebracht Antworten mit Zitat

Weinen Ich bin schon 39 Jahre alt und habe den Tod von meinen Eltern immer noch nicht überwunden Böse . Es ärgert mich, da ich in der Zwischenzeit eine eigene Famile habe und mich die Vergangenheit immer wieder einholt. Manchmal denke ich werde verrückt, warum kann ich mein Leben nicht genießen. Wieso hänge ich an der Vergangenheit. Ich habe schon 2 Jahre Einzeltherapie deswegen gemacht und habe es immer noch nicht akzeptiert mit dem Schmerz zu leben. Von einem Tag zu dem Anderen waren sie weg. Sie haben Tabletten genommen und eine Schlauch mit Abluftgasen. Keine Nachricht und es sind immer noch viele Fragen offen. Auch nach all den Jahren...... Ich glaube mit dieser Ungewissheit zu leben ist schwer und ich will meine Umgebung nicht mehr damit belästigen. Es kann nur jemand verstehen, der selbst so etwas erlebt hat. Ich habe keine Erfahrung im Internet, wir haben es erst sehr kurz und ich suche sofort nach Gleichgesinnten. Warum??????????????
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elternlos
Administrator


Anmeldedatum: 16.11.2003
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 04.03.2005, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Iser,

ich habe deinen Beitrag ins Forum "Elternlos durch Suizid" verschoben. Dort past er sehr viel besser hin. Smilie

Lieben Gruß

Tanja

Team-Elternlos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
engel 1
Gast





BeitragVerfasst am: 19.06.2005, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

hallo iser.
ich will dir auch mein beileid aussprechen auch wenn es schon länger her ist aber der tod ist nie vergänglich.
finde toll das du bei mir auch was geschrieben hast.
thx
dein engel 1 Weinen
Nach oben
Dana



Anmeldedatum: 17.01.2005
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 19.06.2005, 15:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Iser,

diese Umfrage finde ich nicht schlecht. Sie lässt mich wirklich grübeln.
Das mein Papa gestorben ist, ist nur ein paar Monate her. Im Moment habe ich das Gefühl, dass ich noch nicht einmal wirklich angefangen habe, zu realisieren, dass er nicht mehr da ist. Ich glaube da kommen noch viele Phasen

Vielleicht endet unsere Trauer auch erst mit dem eigenen Tod. Dann gibt es keine Fragen, die man sich stellen muss. Ich glaube dann gibt es eine Art absolute Erleuchtung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Elternlos durch Suizid Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de