Elternlos-Forum
Eine Lichtung, auf der man verweilen, sich finden und austauschen kann.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Töchter ohne Mütter - Mithilfe für Umfrage gesucht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Verlust der Mutter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
das_was_bleibt



Anmeldedatum: 02.08.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.08.2013, 15:54    Titel: Töchter ohne Mütter - Mithilfe für Umfrage gesucht Antworten mit Zitat

Hallo liebe Töchter,

ich bin für meine Diplomarbeit auf der Suche nach Töchtern (egal welchen Alters), die ihre Mutter relativ früh (ohne Definition, denn das entscheidet unser Gefühl und oft ist es mit Mitte 30 noch viel zu früh ein Elternteil zu verlieren) verloren haben und die bereit wären einen anonymen Fragebogen auszufüllen oder gar mit mir ins Gespräch zu kommen.
Meine Mutter ist selber im Alter von 48 Jahren an Brustkrebs gestorben.

Wenn ich euch den Fragebogen und nähere Details zu meinem Vorhaben zuschicken darf, schickt mir doch bitte kurz eine Mail an:

das_was_bleibt@web.de

Auch für Rückfragen stehe ich euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Herzlichen Dank und beste Wünsche an euch alle
Elisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julchen82



Anmeldedatum: 02.03.2016
Beiträge: 5
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 02.03.2016, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Elisabeth!
Deine Nachricht ist nun schon drei Jahre her, trotzdem versuche ich dir hier mal zu schreiben. Du hast eine Diplomarbeit über Töchter ohne Mütter geschrieben (hoffentlich erfolgreich Smilie ). In den letzten Wochen beschäftigt mich das Thema auch sehr. Ich selbst hab meine Mutter im Alter von 21 Jahren verloren - das stimmt nicht ganz - sie hatte Chorea Huntington, eine sehr schlimme und langwierige Krankheit. D.h. ich hab sie eigentlich aufgrund dieser Krankheit im Alter von drei Jahren verloren. Ich habe sie nie richtig gekannt. Nun würde ich sehr sehr gerne Literatur zu diesem Thema lesen, finde da aber irgendwie nichts. Da du dich ja auch sehr mit diesem Thema auseinander gesetzt hast, dachte ich mir, ich frage dich mal, ob du gute Bücher darüber kennst. Das wäre super, wenn du mir antworten würdest!
Liebe Grüße, die Julia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Verlust der Mutter Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de