Elternlos-Forum
Eine Lichtung, auf der man verweilen, sich finden und austauschen kann.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Flecki

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Trauer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
desiree



Anmeldedatum: 23.03.2004
Beiträge: 662
Wohnort: Tief im Westen

BeitragVerfasst am: 14.03.2008, 17:34    Titel: Flecki Antworten mit Zitat

Gestern hat es mein geliebtes Kaninchen Flecki erwischt, er mußte über die RBB hoppeln. Grund dafür ist ein Tumor der an Magen und Leber war und es ihm unmöglich gemacht hat zu fressen.
Die Chancen für ihn standen schlecht und somit haben wir uns entschieden ihn gehen zu lassen. Er hatte starke Schmerzen und ist schnell gestorben.

Gestern war ein schlimmer Tag für uns alle und seine kleine Freundin sitzt jetzt hier und ist sehr traurig. Leider hat sie eine Blasenentzündung sodaß wir momentan kein Böckchen dazu holen können.

Es ist soo verdammt unfair,jetzt haben wir in 2,5 Jahren 4 Kaninchen verloren.

Bevor ich es vergesse Flecki wäre im August 4 geworden und Kaninchen können bis zu 12 Jahre alt werden.

In stiller Trauer Désy mit Tammy
_________________
Ich bin am 09.06.2003 Halbwaise geworden,mein Vater starb an Magenkrebs.01.10.05 ist Cleo( 3,5),24.12.05 ist César(4,5),25.12.05 ist Lady(1),13.03.08 ist Flecki ( 2,8 ),19.07.2009 ist Tammy(3,5)gestorben.Im Himmel wieder vereint.Ich liebe euch alle sechs!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
desiree



Anmeldedatum: 23.03.2004
Beiträge: 662
Wohnort: Tief im Westen

BeitragVerfasst am: 06.04.2008, 15:40    Titel: Antworten mit Zitat

danke für eure anteilnahme die ja hier sehr groß ausgefallen ist.

Nur schade das es gelesen wird und keiner antwortet auch nur mit einem Satz.

Klar es ist kein Mensch aber auch ein Tier gehört zur Familie und wenn es gehen muss,dann trauert man.

Ich habe in den letzten Jahren viele Kaninchen verloren und es gibt ja hier auch die möglichkeit darüber zu schreiben.

Sehr schade das es so ist,ich war mal sehr gerne hier,aber das ist vorbei.
_________________
Ich bin am 09.06.2003 Halbwaise geworden,mein Vater starb an Magenkrebs.01.10.05 ist Cleo( 3,5),24.12.05 ist César(4,5),25.12.05 ist Lady(1),13.03.08 ist Flecki ( 2,8 ),19.07.2009 ist Tammy(3,5)gestorben.Im Himmel wieder vereint.Ich liebe euch alle sechs!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JudyResnik4ever



Anmeldedatum: 31.03.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 12.04.2008, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ich habe deinen Beitrag erst jetzt gelesen und es tut mir leid mit deinen Kaninchen.Bei mir ist Anfang 2007 mein geliebter Hund gestorben,allerdings war er schon 16 und es war klar dass er irgendwann gehen muss.Es war nur sehr schwer weil ich eben mit ihm aufgewachsen bin.
Ich hätte eigentlich auch Kaninchen gehabt, wenn wir den Hund nicht bekommen hätten.

Falls du das doch noch lesen solltest,können wir uns ja noch ein wenig austauschen.
Bin übrigens auch Halbweise.

Gruß Yvonne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
desiree



Anmeldedatum: 23.03.2004
Beiträge: 662
Wohnort: Tief im Westen

BeitragVerfasst am: 26.04.2008, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Yvonne,
danke für deine Antwort. Es ist nicht leicht für mich auch wenn wir nach einer Woche einen neuen Bock geholt haben,denn die kleine war noch nie allein.
Er war so witzig und frech aber ich glaube das er uns den neuen geschickt hat. Ich weiß noch jedes meiner Kaninchen und ich hatte sie alle sehr gern.

Freue mich auf deine Antwort

Désy
_________________
Ich bin am 09.06.2003 Halbwaise geworden,mein Vater starb an Magenkrebs.01.10.05 ist Cleo( 3,5),24.12.05 ist César(4,5),25.12.05 ist Lady(1),13.03.08 ist Flecki ( 2,8 ),19.07.2009 ist Tammy(3,5)gestorben.Im Himmel wieder vereint.Ich liebe euch alle sechs!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JudyResnik4ever



Anmeldedatum: 31.03.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 29.04.2008, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hi
Dein Flecki ist ja wirklich nicht gerade alt geworden, dass schmerzt dann natürlich noch mehr als wenn ein Tier z.B. an Altersschwäche stirbt.Hatte mit meinen Hunden bisher Glück,einer wurde sogar 18, ich war aber erst 4 als er starb.Irgendwann hielt ich mal für kurze Zeit Hamster, die wurden mir sozusagen angedreht von einem Bekannten.Beide waren da schon sehr alt und als ich Depp nicht aufgepasst hab, hat mein zweiter Hund den einen totgebissen.
Aber mit Hamstern ist das eh so ne sache.2 Jahre Lebenserwartung und danach ist man wieder in Trauer um ein geliebtes Tier.
Weiß nicht ob ich mir irgendwann doch mal Kaninchen anschaffe, aber ne katze fänd ich auch mal nicht übel.Damals hatte ich schon ein Buch über Kaninchenhaltung gekauft und schwupps, da hatten wir nen Hund.Der wurde dann mein bester Freund.Tiere verstehen einem einfach ohne viele Worte.
Und wie geht es dir gerade in Bezug auf deinen Vater?

Gruß Yvonne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
desiree



Anmeldedatum: 23.03.2004
Beiträge: 662
Wohnort: Tief im Westen

BeitragVerfasst am: 30.04.2008, 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Yvonne,
in bezug auf meinen Vater.....mal bin ich sehr traurig und weine und dann merke ich den Schmerz manchmal nicht. Es hat sich verändert aber es tut immer noch weh.

Mein Flecki wurd nicht alt,keins meiner Kaninchen wurde das bislang nur 4 von 10-12 Jahren und das ist ja das schlimme! Ich mache echt alles damit sie Gesund bleiben und dann bekommst du trotzdem eins rüber. Das tut so verdammt weh.

Danke für deine Antworten

Désy
_________________
Ich bin am 09.06.2003 Halbwaise geworden,mein Vater starb an Magenkrebs.01.10.05 ist Cleo( 3,5),24.12.05 ist César(4,5),25.12.05 ist Lady(1),13.03.08 ist Flecki ( 2,8 ),19.07.2009 ist Tammy(3,5)gestorben.Im Himmel wieder vereint.Ich liebe euch alle sechs!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Trauer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de