Elternlos-Forum
Eine Lichtung, auf der man verweilen, sich finden und austauschen kann.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Motorradunfall 10.7.2010

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Elternlos durch Unfall
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Püppi38321



Anmeldedatum: 03.08.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 03.08.2010, 12:15    Titel: Motorradunfall 10.7.2010 Antworten mit Zitat

Hallo und guten Tag liebes Forum,

durch zufall habe ich diese Seite hier entdeckt und werde einfach mal schreiben was bei mir so los ist.

Am 10.7 diesen jahres hatte ich ( 18 jahre ) gerade spätschicht im krankenhaus, dass 40 kilometer von meinen eltern entfernt ist.
als ich über eine andere station ging, wurde ich gefragt, ob ich schon angerufen wurde, ich sag so nein von wem ? doch das konnte man mir nicht sagen. ich habe mir die ganze zeit ein kopf gemacht, wer mich versucht im krankenhaus anzurufen.
als ich wieder auf meiner station war, setzte ich mich hin und guckte ein bisschen fussball ( deutschland hat gespielt ), plötzlich stand eine frau im zimmer...meine mutter ( 40 Jahre ). Die Schwester mit der ich arbeitete ging schon aus dem zimmer. Ich war verwundert.
meine mum meinte zu mir ich soll mich hinsetzen...ich wollte nicht...ich schrie sie an was los sei..ich habe durch das ganze krankenhaus gebrüllt...sie fing an zu weinen..und sagte " papa hatte einen motorradunfall, er war sofort tot " papa ( 41 Jahre )...ich schrie meine mutter an...ich schubste sie weg...ich lief im zimmer rum und wusste weder ein noch aus ich hab nur gebrüllt das ich ihr das nicht glaube...ich rannte aus dem zimmer...die schwester stand dort, völlig geschockt...ich lies mich von niemandem in arm nehmen...sofort war schon eine ärztin dort, gab mir beruhigungstabletten...und ich fuhr mit meiner mutter nach haus...

ich konnte das alles einfach nicht glauben...die tage darauf, ging es mir komischerweise gut...es ist jetz bald 4 wochen her..und es ging mir relativ gut ich habe alles verdrängt, nicht wahrhaben wollen...bin arbeiten gegangen und und und....doch jetzt, in den letzten 2 tagen geht es mir einfach nur noch schlecht ich bin nur noch am weinen, dazu kommt das meine große liebe mich verarscht hat..ich weiss nich weiter ich sehe kein spaß mehr an meinem leben Traurig gestern saß ich einfach nur wie in trance im auto habe nur geträumt und fast einen unfall gebaut...ich habe mich so erschrocken und einfach nur geheult....

bei mir im leben bricht zur zeit alles zusamm Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffi69



Anmeldedatum: 03.08.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 03.08.2010, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zurück,
das ist wirklich schrecklich was du erleben musstest. Vor allem , wenn ich daran denke, dass du in dem Krankenhaus arbeitest, wo dein Vater hingebracht wurde. Ich kann dich gut verstehen, dass du in den ersten Wochen in einem Schockzustand warst. Es ist oft so, dass man erst Monate später realisiert, was da wirklich passiert ist. Wichtig in deiner Situation ist, dass ihr als Familie, du und deine Mum zusammenhaltet und euch gegenseitig unterstützt. Dann schafft ihr es gemeinsam, mit dem Schmerz umzugehen. Glaub mir, das wird mit der Zeit. Ich wünsche dir viel Kraft und mein herzliches Beileid.
Steffi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Elternlos durch Unfall Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de