Elternlos-Forum
Eine Lichtung, auf der man verweilen, sich finden und austauschen kann.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Rückführung in ein vorheriges Leben.............

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Die alltäglichen Sorgen und Probleme ...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Brit



Anmeldedatum: 24.10.2004
Beiträge: 93
Wohnort: 29328 Fassberg

BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 07:56    Titel: Rückführung in ein vorheriges Leben............. Antworten mit Zitat

Hallo,
gestern Abend habe beim Sender VOX eine sehr interessante Doku über Rückführungen gesehen.
Da ich ja total an diese Sachen glaube und ich fest der Meinung bin schon einmal gelebt zu haben, werde ich bestimmt auch mal so eine Rückführung machen lassen. Aber bei meinem Glück im Leben, bin ich garantiert mit der Titanic untergegangen oder lebte in Pompeji.

Mein Mann hält es für absoluten Humbuk, ich glaube fest daran,
wie steht es mit euch, würdet ihr auch so eine Rückführung machen lassen ??

Alles liebe Brit.
_________________
Das Leben ist viel zu kurz, um sich um den Sinn des Lebens gedanken zu machen. Lebe einfach, jeden Tag intensiver als den vorigen.
Ich war 35 Jahre als mein Papa mit 57 Jahren freiwillig ging.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
desiree



Anmeldedatum: 23.03.2004
Beiträge: 662
Wohnort: Tief im Westen

BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 09:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Brit,
ich weiß das ich auch mal gelebt habe aber wann weiß ich nicht. eine Rückführung werde ich aber nicht machen lassen.
Désy
_________________
Ich bin am 09.06.2003 Halbwaise geworden,mein Vater starb an Magenkrebs.01.10.05 ist Cleo( 3,5),24.12.05 ist César(4,5),25.12.05 ist Lady(1),13.03.08 ist Flecki ( 2,8 ),19.07.2009 ist Tammy(3,5)gestorben.Im Himmel wieder vereint.Ich liebe euch alle sechs!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SONNE



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

hi ihr 2, woher wisst ihr denn das ihr schonmal gelebt habt? ich halte bisher noch nichts davon, schalte daher bei vox auch immer weg, aber habe auch mal kurz rein geschaut.
lg sonne
_________________
es ist schon arg, du fandst dein leben nicht mehr lebenswert, es gab so viele menschen die dir helfen wollten und dich lieb hatten
ich werde dich nie vergessen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bellbottoms



Anmeldedatum: 12.12.2004
Beiträge: 171
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 17:01    Titel: humbug?! Antworten mit Zitat

liebe brit
also da muss ich ja ausnahmsweise mal deinem mann recht geben,nee ich glaube auch an so etwas nicht.bin aber doch neugierig wenn du diese sitzung hast was du dort gesehen hast?ich musste so lachen eben-titanic-na da wär doch was-einmal leonardo dicaprio küssen,ja das wäre nett Winken
schöne feiertage wünscht euch beate
_________________
ich bin traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Brit



Anmeldedatum: 24.10.2004
Beiträge: 93
Wohnort: 29328 Fassberg

BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sonne,

wissen tu ich es leider noch nicht, aber ich glaube irgendwie fest daran.
Durch die Fernseh Sendung auf VOX wurde ich nunmehr auch bestärkt, denn die Frauen und Männer die bereits schon einmal gelebt haben, haben so detailiert Dinge beschrieben, die eigentlich niemand wissen kann, zumal es z.B. Plätze waren, die vor 200 oder 300 Jahren anders aussahen als heute.

Ich finde dieses Thema total interessant, ich habe auch erfahren, das diese Frau die die Rückführungen macht, auch Seminare und ähnl. durchführt, aber die sind natürlich alle ausgebucht.

Es grüße Euch Brit.
_________________
Das Leben ist viel zu kurz, um sich um den Sinn des Lebens gedanken zu machen. Lebe einfach, jeden Tag intensiver als den vorigen.
Ich war 35 Jahre als mein Papa mit 57 Jahren freiwillig ging.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das ist ein spannendes Thema...kenne diese Sendung nicht...manchmal denke ich auch ich habe schon mal gelebt....bestimmt als Hexe.....dies haben meine Schwestern und ich immer als Kinder gesagt....als Antwort für unsere Kindheit....na ja ich glaube jeder hat in seinem Leben eine Aufgabe und muss diese meistern...wenn nicht wird er wiedergeboren bis er es schafft... Mit den Augen rollen oh hört sich ja ganz schön....an....kann es leider nicht so richtig ausdrücken....alles liebe iser
Nach oben
SONNE



Anmeldedatum: 16.08.2005
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

hallo brit, naja das könnte ja auch alles verarsche sein, man weiß ja nie was die im fernsehen wie zusammen schneiden. da bekommen die leuts veilleicht viel geld für das, dass sie erzählen sie haben auf einem schloss in england gelebt.
sonne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
desiree



Anmeldedatum: 23.03.2004
Beiträge: 662
Wohnort: Tief im Westen

BeitragVerfasst am: 21.12.2005, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo SONNE,
da muss ich dir leider wiedersprechen,denn ich habe schon oft erlebt das ich in eine Stadt kam die ich nicht kannte wußte aber wo ich was finde ohne vorher ins Net gesehen zu haben,denn als das Anfing da gab es noch kein Internet!!! Ich erlebe auch im Traum immer wieder Dinge und wenn es dann so passiert weiß ich das ist nicht normal!!!
Oder mache Antworten hier da hatte ich das Gefühl das habe ich doch heute Nacht gelesen oder in den Nächten davor! Was ich war weiß ich nicht aber ein Teil meiner Familie stammt aus Rumänien(Transsylvanien) also habe ich etwas mystisches in mir!!!
Désy
_________________
Ich bin am 09.06.2003 Halbwaise geworden,mein Vater starb an Magenkrebs.01.10.05 ist Cleo( 3,5),24.12.05 ist César(4,5),25.12.05 ist Lady(1),13.03.08 ist Flecki ( 2,8 ),19.07.2009 ist Tammy(3,5)gestorben.Im Himmel wieder vereint.Ich liebe euch alle sechs!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordlicht



Anmeldedatum: 16.10.2004
Beiträge: 132
Wohnort: bei Schleswig

BeitragVerfasst am: 25.12.2005, 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,

mmh... schwierig schwierig...

ich glaube schon daran, dass es etwas nach dem tod gibt, aber ich kann mir ehrlich gesagt schwer vorstellen, schon einmal gelebt zu haben... den bericht bei vox habe ich leider nicht gesehen. sonst hätte ich es mir schon mal angesehen.

liebe grüße
nordlicht
_________________
The sun will always rise ... and bring the light...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Trulla



Anmeldedatum: 04.01.2007
Beiträge: 14
Wohnort: OWL

BeitragVerfasst am: 20.01.2007, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

das thema ist zwar schon leicht angestaubt, aber ich dachte mir ich wische mal ein paar spinnenweben weg ^^

meine mutter hat auch an wiedergeburt geglaubt. sie hatte auch rückführungen mitgemacht. ist auch eine therapieform. um probleme oder verhaltensweisen im jetzigen leben zu erklären.
ich habe sie leider leider leider nie nach inhalten dieser früheren leben gefragt. aber ich weiß von der therapeutin meiner mutter (sie hat es uns dach ihrem tod erzählt), dass meine mutter und mein vater sich schon in früheren leben kannten und er immer früher gestorben ist als sie.
daher finde ich es einen schönen gedanken, dass sie zusammen aus diesem leben gehen durften, so musste keiner von beiden ohne den anderen sein! selbst der tod kann sie nicht scheiden!!

ich würde auche gern mal eine solche rückführung machen. ich weiß aber, dass das nicht gerade günstig ist. aber wenn ich n bissel geld übrig hab, dann ist das einer meiner träume, die ich mir erfüllen würde Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elternlos-Forum Foren-Übersicht -> Die alltäglichen Sorgen und Probleme ... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de