Monatsarchiv für Januar 2009

Wer früher Stirbt ist länger Tot

In der bayrischen Kino-Produktion geht es um den elfjährigen Sebastian. Als er zufällig erfährt, dass seine Mutter bei seiner Geburt gestorben ist, löst dies schwere Schuldgefühle bei ihm aus. Katholisch aufgewachsen strebt er nun danach sich von seiner “Schuld” zu befreien, um dem Fegefeuer zu entgehen. Schliesslich scheint seine Mutter ihm ein Zeichen zu senden: Eine neue Frau muss für den Vater gefunden werden. Sebastian macht sich auf die Suche. Der Stammtisch in der Wirtschaft seines Vaters unterstützt ihn dabei.

Wer früher Stirbt ist länger Tot
- Komödie von Marcus H. Rosenmüller auf DVD im Handel erhältlich.

Keine Kommentare »

Tanja am 25. Januar 2009 in Entertainment

Begleitung für trauernde Kinder

Der TABEA e.V. (Berlin und Lüneburg) hat ein Projekt zur Begleitung trauernder Kinder, ihrer Angehörigen und der sie beruflich Begleitenden. Ziel des Projektes ist, jedem betroffenen Kind und Jugendlichem eine kostenfreie psychosoziale Erstberatung anzubieten, Ressourcen und Problembereiche zu erkennen und ggfs. weitere Hilfen für das Kind, seine Familie und das (professionelle) Umfeld zu ermöglichen.

Infos auch zu weiteren Angebote unter anderem einen Kurs zur Qualifizierung zur Trauerbegleitung / Kinder-Trauerbegleitung gibt es unter Kindertrauer.de

T.A.B.E.A. e.V.
Beratungsstellen, Akademien, Ambulante Kinder- und Erwachsenen-Hospizdienste

Keine Kommentare »

Tanja am 17. Januar 2009 in Webtipp